Aktuelle WLAN Empfehlungen

16Sep
2014

CSL - 12dBi Stabantenne  | Antennen und Signalverstärker | Omni-direktionale Antenne | WLan / WiFi  Antenne | für Wlan-Stick / Access Points / Router / Wlan Karten» WLAN Antennen
#1 CSL - 12dBi Stabantenne | Antennen und Signalverstärker | Omni-direktionale Antenne | WLan / WiFi Antenne | für Wlan-Stick / Access Points / Router / Wlan Karten
» Die 10 beliebtesten WLAN Antennen.

AVM FRITZ!Box 7490 , 450 Mbit/s , DECT-Basis, Media Server)» WLAN Router
#1 AVM FRITZ!Box 7490 , 450 Mbit/s , DECT-Basis, Media Server)
» Die 10 beliebtesten WLAN Router.

TP-Link TL-WA854RE WLAN Repeater» WLAN Access Points
#1 TP-Link TL-WA854RE WLAN Repeater
» Die 10 beliebtesten WLAN Access Points.

CSL - 300 Mbit/s WLAN Stick mit Antennenbuchse und abnehmbarer Antenne| Wireless LAN | USB 2.0 Stick | Mini Dongle 802.11n/b/g | SMA Buchse 150 54» WLAN USB Adapter
#1 CSL - 300 Mbit/s WLAN Stick mit Antennenbuchse und abnehmbarer Antenne| Wireless LAN | USB 2.0 Stick | Mini Dongle 802.11n/b/g | SMA Buchse 150 54
» Die 10 beliebtesten WLAN USB Adapter.

 

Seit Ende Juni ist er auf dem Markt: Der tragbare WLAN Hotspot von TrekStor. Mit dem kleinen, handlichen Gerät im Handyformat können Sie bequem von unterwegs, z.B. im Urlaub oder auf Geschäftsreise, ins Internet. Und das gleich mit bis zu 5 verschiedenen WLAN-fähigen Geräten.


Die beiden Verschlüsselungsmethoden WEP und TKIP gelten schon seit längerem als unsicher und sollten von Ihnen als WLAN-Betreiber nicht mehr verwendet werden. Dies bestätigt nun auch die Organisation Wi-Fi-Alliance, die die beiden Methoden aus ihrem Testplan herausnimmt.


Google Street View steht derzeit im Fokus der Öffentlichkeit und stark in der Kritik. Die CDU/FDP-Regierung in Schleswig-Holstein will Googles WLAN-Sammelwut nun gesetzlich stoppen. Die beiden Fraktionen sprechen sich für ein bundesweites Verbot der gewerbsmäßigen Kartographierung privater Funknetze aus.


Laut einem gestern verkündeten BGH-Urteil sind WLAN-Betreiber verpflichtet, ihr Netz mit einem Passwort vor unbefugtem Zugriff durch Dritte zu schützen. Wenn Sie Ihr WLAN derzeit noch nicht ausreichend abgesichert haben, sollten Sie dies schleunigst nachholen.


In Bayern lies die Staatsanwaltschaft die Wohnung eines Mannes durchsuchen, den die Polizei auf der Straße beim angeblichen Nutzen eines offenen WLANs gesehen hat. Der Mann saß dabei in seinem Auto. Das WLAN, in das er sich einloggte, war nicht verschlüsselt.