Artikel zum Tag ‘Polizei

In Bayern lies die Staatsanwaltschaft die Wohnung eines Mannes durchsuchen, den die Polizei auf der Straße beim angeblichen Nutzen eines offenen WLANs gesehen hat. Der Mann saß dabei in seinem Auto. Das WLAN, in das er sich einloggte, war nicht verschlüsselt.

Folgenden sehr interessanten Beitrag habe ich eben im Blog von basicthinking.de entdeckt. Er berichtet, wie das SEK die Wohnung eines Mannes stürmt, weil dessen Nachbar „fast-illegales“ über sein ungesichertes WLAN veranstaltet hat.