Artikel zum Tag ‘Sicherheit

Ich wechsle den Netzwerkschlüssel meines WLANs regelmäßig und finde es nervig mir jedesmal einen neuen, sicheren Schlüssel ausdenken zu müssen. Im Internet nach Passwortgeneratoren zu suchen, mehrere Passwörter zu generieren und hintereinander zu kopieren macht es auch nicht besser. Ich habe mich deshalb die Tage hingesetzt und ein kleines Programm geschrieben, dass Netzwerkschlüssel erzeugt. Es […]

Folgenden sehr interessanten Beitrag habe ich eben im Blog von basicthinking.de entdeckt. Er berichtet, wie das SEK die Wohnung eines Mannes stürmt, weil dessen Nachbar „fast-illegales“ über sein ungesichertes WLAN veranstaltet hat.

WPA (Wi-Fi Protected Access) ist die sicherere WLAN Verschlüsselung für ein Drahloses Netzwerk. Gegenüber WEP ist WPA sicherer, da hier dynamische Schlüssel zum Einsatz kommen und nach der Initialisierung der Verbindung nur noch mit einem Session Key gearbeitet wird. Sollten Sie Pre-Shared-Keys (WPA–PSK) nutzen, verbinden sich alle WLAN CLients mit dem selben Netzwerkschlüssel am Access […]

WEP (Wired Equivalent Privacy) ist die Standard Verschlüsselungsmethode im Wireless LAN. WEP gilt auf Grund seiner Linearität als unsicher und wurde bereits geknackt. Unter „Netzwerkschlüssel knacken“ stellen wir Ihnen ein Freeware Programm vor, dass dies automatisch übernimmt. Einzige Voraussetzung ist, dass genügend Nachrichten mitgesnifft wurden was i.d.R. kein Problem darstellt. Durch die Signalstärke des Access […]

Warchalking

16Jul
2009
Was früher Schnitzeljagd war, ist heute Warchalking. Warchalking ist eine Erfindung von Matt Jones. Warchalking (engl. Chalk = Kreide) sind geheime Zeichen, die die WarDriver & Co mit Kreide an die Häuserwände malen. Diese Zeichen teilen anderen Insidern die Spezifikationen des gefunden WLAN’s mit. Mit diesem Zeichen werden offene Access Points skizziert. Über den 2 […]