7 Punkte WLAN-Checkliste

Ist Ihr WLAN wirklich sicher?
Diese 7-Punkte-Checkliste hilft Ihnen, an alles zu denken. Wenn Sie das Kapitel „WLAN einrichten“ aufmerksam gelesen haben, wird ihnen das meiste vertraut vorkommen. Wenn nicht, sollten Sie dies noch nachholen: WLAN einrichten.

  1. Sie haben Ihre Administrationsoberfläche mit einem neuen Passwort abgesichert.
  2. Sie haben die SSID umbenannt und lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zu.
  3. Ihre SSID wird nicht gesendet (SSID Broadcasting deaktivieren).
  4. In Ihrem Router ist die DHCP-Funktionalität deaktiviert.
  5. Der MAC-Adress-Filter ist aktiv und ordnungsgemäß konfiguriert.
  6. Sie schalten Ihr WLAN aus, wenn Sie es nicht benötigen.
  7. Die Kommunikation in Ihrem WLAN wird verschlüsselt!

Wenn Sie diese 7 einfachen Schritte durchgeführt haben, wird es sehr schwer in Ihr Netzwerk einzudringen. Da sich Hacker leichte Opfer aussuchen werden sie keine Zeit in Ihr Netzwerk investieren. Sie werden sich eines der sehr viele drahtlosen Netzwerke aussuchen, die diese 7 Punkte nicht befolgen.