WLAN Reichweite aus der Steckdose

02 11
2009

WLAN Reichweite aus der SteckdoseIn der Serie für die Erhöhung Ihrer WLAN Reichweite habe ich Ihnen bisher 3 Möglichkeiten vorgestellt. In Teil 1 ging es um das Wireless Distribution System, mit dem Sie mit Hilfe von zusätzlicher Hardware immense Verbesserungen erlangen können. Für die meisten privaten Netzwerke bedeutet ein WDS  jedoch mehr Reichweite und höhere Kosten als nötig. In Teil 2 habe ich Ihnen 5 Tipps für mehr WLAN Reichweite beschrieben, ohne dass Sie zusätzliche Hardware anschaffen brauchen. In Teil 3 ging es um einen Mittelweg. Einen Mittwelweg für alle, denen ein WDS überdimensioniert scheint und die mit den 5 Tipps aus Teil 2 keine ausreichenden Ergebnisse erzielen konnten: Eine stärkere WLAN Antenne.

In diesem Teil möchte ich Ihnen noch Gerät aus dem Hause AVM vorstellen. Es ist noch leichter zu installieren als eine WLAN Antenne und kommt einem WDS (im Repeater-Modus) nahe: der AVM Fritz!WLAN Repeater.

So funktioniert der Steckdosen-WLAN-Repeater

Das Gerät ist deutlich teurer als eine WLAN Antenne. zur Zeit der Veröffentlichung dieses Artikels kostet der Repeater knapp 80 Euro. Dafür ist er noch einfacher installiert als jede WLAN Antenne: er wird einfach in die Steckdose gesteckt. Wenn Sie bereits eine Fritz!Box im Einsatz haben, sollte er diese automatisch finden und muss nur noch mit einem Knopfdruck bestätigt werden. Fertig ist Ihr erweitertes WLAN.

Der WLAN Repeater unterstützt dabei alle gängigen Standards bis hin zu 802.11n und neben WEP und WPA auch WPA2 Verschlüsselung. Sie sollten jedoch keine Wunder erwarten: AVMs WLAN Repeater hat nicht die Reichweite eines WDS im Bridge-Modus. Er ist sicherlich nicht dazu geeignet ein Netzwerk über sehr große Strecken aufzubauen. Für den privaten Haushalt, in dem WLAN über 2 Stockwerke oder im Garten verfügbar sein soll, wird er aber in den meisten Fällen absolut ausreichend sein. Sehr komfortabel ist die Möglichkeit, ihn einfach in eine andere Steckdose zu stecken – je nachdem, wo Sie gerade mehr Signalstärke benötigen.

WLAN Repeater jetzt bestellen

Ich habe hier wieder einige Kundenmeinungen für Sie. Wenn Sie Ihn ebenfalls besitzen, schreiben Sie mir eine E-Mail oder hinterlassen Sie mir einen Kommentar mit Ihrer Meinung über das Gerät!

Gute W-LAN Erweiterung
„Nach einer meiner Meinung nach etwas leicht umständlichen Installation (automatische Installation wollte an diesem Abend nicht..) konnte ich das Gerät mit meiner Fritzbox 7270 verbinden und in Betrieb nehmen und mein W-LAN Netz somit erweitern. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden und kann die Fehler (Überschneidung der W-LAN Netze von Repeater und Fritzbox) die andere User hier bemängeln nicht bestätigen.“ — Meinert Klaus

Erleichterung auf ganzer Linie
Wir haben eine Verstärkung bekommen, und sind ganz begeistert! leider war unser WLAN Router nicht mehr der Neueste, also ein Einschalten per Knopfdruck nicht möglich! Aber nichts desto Trotz nach Einrichten alles SUPI!! Nur zu empfehlen, für alle Zimmer im Haus…. mit nur einem Gerät!“ — Anna Moritz

WLAN Reichweitenerhöhung
„Ich habe das Gerät gekauft, weil der WLAN hotspot im 1. Stock liegt und im Erdgeschoss der Empfang in einigen Bereichen zu schwach war.
Nach der problemlosen Konfiguration kann ich jetz sowohl im Erdgeschoss als auch im Aussenbereich (einfach den steckdosenfäfigen repeater woanders einstecken) surfen. Tolles Produkt und angenehm einfache Konfiguration.“ — Manfred Knoche

WLAN Repeater jetzt bestellen

Dies war vorerst der letzte Teil meiner Serie zur Reichweitenerhöhung. Ich hoffe, es waren auch für Sie die passenden Tipps dabei.

1 Kommentar to WLAN Reichweite aus der Steckdose

Avatar

Jan Keller

04.11.2009 um 13:52

Genau so ein Teil hat ein von mir Freund auch.
Er steckt es zwar nicht um, aber ist trotzdem zufriedener als mit seiner WLAN-Antenne.